über-mich pferdeosteopathie alena jenn

Über mich

 

Schon von Kindesbeinen an, war ich von Pferden fasziniert.

Im Alter von sieben Jahren begann ich Reitunterricht zu nehmen und bin den Pferden seither immer treu geblieben. Egal ob im Sattel oder am Boden, die Arbeit mit Pferden hatte immer einen sehr hohen Stellenwert für mich.

Meiner Naturverbundenheit kam ich im Jahr 2008 mit dem Beginn eines Biologie-Studiums an der Universität Oldenburg nach, welches ich 2012 mit einem Bachelorabschluss erfolgreich beendet habe.

Da für mich klar war, dass ich die Arbeit mit Pferden zu meinem Beruf machen wollte, begann ich im November 2013 die Ausbildung zur Osteopathischen Pferdetherapeutin nach Welter-Böller, welche ich im April 2015 erfolgreich abschloss.

Durch die Fortbildung zur Dry-Needling-Therapeutin nach Schachinger, die ich im Oktober 2015 absolviert habe, kann ich meinen Kunden verschiedene Behandlungsmöglichkeiten bzw. Therapieformen anbieten, die sich auch ideal miteinander kombinieren lassen und mit denen ich Ihrem Pferd zu neuer/alter Beweglichkeit verhelfen kann.

Um meinen Kunden mehr bieten zu können und um mein Angebot kontinuierlich zu erweitern, bilde ich mich stetig weiter und vertiefe meine Fähigkeiten.

 

 

 

Studium

2008-2012: Studium der Biologie an der Universität Oldenburg. Abschlusss: Bachelor of Science

 

Ausbildungen

2013- 2015: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur osteopathischen Pferdetherapeutin an der Fachschule für osteopathische Pferdetherapie nach Barbara Welter-Böller

2015 - Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Equine Dry Needling Therapeutin Methode Schachinger am Centrum Dry Needling Andrea Schachinger

 

Weiterbildungen

2020 - Im Oktober geplant: APM - Akupunktmassage nach Penzel

2020 - Vertiefungskurs Dry Needling am Zentrum für Pferdeosteopathie (ZePo)

2019 - Akupunktur nach traditioneller chinesischer Medizin mit Schwerpunkt auf dem Bewegungsapparat des Pferdes an der VETogether Therapeutenakademie

2018 - Faszientherapie und viszerale Osteopathie an der VETogether Therapeutenakademie

2017 - Craniosacrale Osteopathie an der Fachschule für osteopathische Pferdetherapie nach Welter-Böller